Im Test: XiaodongXD S1 Mini (Elektroschraubendreher)

Der XiaodongXD S1 Mini ist ein handlicher Akku-Schraubendreher mit LED-Licht, verschiedenen Bits und praktischem Display. Auf letzterem werden die eingestellte Stärke, der Akku-Ladestatus und weitere Informationen angezeigt. Aufladen lässt sich das Gerät über einen Micro-USB-Anschluss; die Kopplung mit dem Smartphone ist per Bluetooth realisierbar. Nach meinem XiaodongXD S1 Mini Test kann ich das Gerät für den Einsatz an bestimmten elektronischen Geräten oder Peripherie empfehlen. Holz- oder andere Bauarbeiten lassen sich damit nicht bestreiten.

XiaodongXD S1 Mini – Technische Daten / Lieferumfang

Bevor ich zu meinen Erfahrungen mit dem Akku-Schraubendreher im Hosentaschenformat komme, möchte ich euch die wichtigsten technischen Daten des Geräts aufzeigen. So bekommt ihr schon einmal einen ersten Eindruck:

  • Hersteller / Marke: XiaodongXD
  • Modell: S1 Mini
  • Typ: Werkzeug
  • Maße: 8,6 x 3,7 x 6,4 cm
  • Gewicht: 105 g
  • Aufsätze: 18 Bits für Kreuz-, Schlitz- und Präzisionsschrauben
  • LED-Display zum Abrufen der Funktionsdaten
  • LED-Licht über dem Schraubaufsatz
  • Integrierte Halterung für zwei Bits
  • App-Anpassung am Smartphone möglich
  • Zertifikate: CE, RoHs, FCC
  • Akku-Typ: Li-Ion
  • Akku-Nennkapazität: 1.600 mAh
  • Batterie-Spannung: 3,7 V
  • Batterie-Strom: 0,5 A
  • Lieferumfang: 1 x Schraubendreher, 1 x Handbuch (Chinesisch und Englisch), 18 x Bit, 1 x USB-A auf Micro-USB Kabel
  • Preis und Kauf-Optionen: Gearbest-Produktseite
XiaodongXD S1 Mini mit 18 Bits, USB-Kabel und Anleitung im Test. Der kleine Schraubendreher mit LED-Licht und Display ist ideal zum Geräte aufschrauben.
XiaodongXD S1 Mini mit 18 Bits, USB-Kabel und Anleitung im Test. Der kleine Schraubendreher mit LED-Licht und Display ist ideal zum Geräte aufschrauben.

XiaodongXD S1 Mini Test

In meinem kleinen XiaodongXD S1 Mini Test habe ich als erstes die einzelnen Funktionen erkundet. Mit dem kleinen Knopf über dem Display auf der Rückenseite des Geräts lässt es sich anschalten. Anschließend kann man kurz drauf drücken, um eine der Schraub-Geschwindigkeiten bzw. -Stärken einzustellen. Das sind standardmäßig die folgenden: 1, 2, 3, 4 und 4,9. Die beiden Tasten auf der Kopfseite des Schraubers dienen dem Reinschrauben und Entfernen von Schrauben. Es gibt also zwei verschiedene Richtungstasten anstelle einer Aktionstaste und einem Umsteller (wie es bei regulären Bohrmaschinen der Fall ist). 

Anschließend habe ich versucht, eine Schraube in eine Holzlatte zu schrauben, was misslungen ist. Der XiaodongXD S1 Mini ist nicht auf großen Widerstand ausgelegt, und daher ist Holz definitiv nicht der Werkstoff, das man vermittels des Kleinstgeräts verbinden will. Allerdings weisen darauf auch schon die Leistungswerte und die Bit-Ausstattung hin. Also habe ich meinen Test mit elektrischen Geräten fortgesetzt. Zum Beispiel einem externen CD- und DVD-Laufwerk für Computer von BenQ. Dessen Schrauben ließen sich ideal entfernen und wieder einschrauben. 

Leider konnte ich nicht alle Aufsätze ausprobieren, da es sich bei den meisten um spezielle Modelle handelt, die nur ein einzelnen Geräten einiger Hersteller vorkommen. Deshalb ist der XiaodongXD S1 Mini Elektroschraubendreher nichts für die Handwerker-Werkzeugkiste, sondern eher etwas für die Techniker-Werkstatt. Vom Fernseher bis zum Smartphone können damit verschiedene Devices auseinandergenommen und wieder zusammengeschraubt werden. Aber eben nur mit den mitgelieferten Bits, es sei denn man hat recht schmale Bits. Meine vorrätigen konnte ich nicht einsetzen, weil sie zu breit waren. 

Übersicht der enthaltenen Bits.
Übersicht der enthaltenen Bits.

Die eigenen passen nicht.

Positive Aspekte des Mini-Schraubendrehers

Mit den verschiedenen Dreh-Stärken, den beiden Tasten für Rein und Raus sowie der Anzeige auf dem eigenen Display kann eigentlich kaum was schiefgehen. Ob einfache Kreuzschraube, Schlitzschraube oder besondere Kleinschraube – hier bekommt man ein gutes Werkzeug mit Akku und Licht, das einem in der Werkstatt und der Bastelstube weiterhelfen kann. Allerdings solltet ihr euch vor dem Kauf die Bits anschauen und entscheiden, ob ihr sie gebrauchen könnt. Denn es gibt keine anpassbare Fassung, in der verschiedene, eigene Bits eingesetzt werden könnten.

Ein günstiges „Repair Tool Kit“

Ich habe gerade noch nach ein paar Einsatzmöglichkeiten gesucht und bin dabei über den überaus passenden Begriff Repair Tool Kit gestolpert. Der passt eigentlich perfekt; denn zum Geräte reparieren ist der XiaodongXD S1 Mini mit den oben beschriebenen Einschränkungen perfekt. Wie gesagt: Auf dem Bau, in der Holzwerkstatt oder in der Werkzeugkiste eines Heimwerkers ist das Device wahrscheinlich fehl am Platz. Falls ihr eine Smartphone-Werkstatt betreiben wollt, solltet ihr aber über den Kauf nachdenken. Das Entfernen und Einsetzen der P2-Schrauben auf der Unterseite des iPhone X hat jedenfalls gut funktioniert.

Die kleinen P2-Schrauben auf der Unterseite des iPhone X entfernen – das geht mit dem XiaodongXD S1 Mini und seinen Bits.
Die kleinen P2-Schrauben auf der Unterseite des iPhone X entfernen – das geht mit dem XiaodongXD S1 Mini und seinen Bits.

XiaodongXD S1 Mini kaufen

Den XiaodongXD S1 Mini kaufen könnt ihr bei Gearbest. Der reguläre Preis liegt bei $69,99, aber es gibt immer wieder Angebote, bei denen das Gerät auch für $39,99 oder sogar noch günstiger zu haben ist. Welcher Preis aktuell angesetzt wird, das erfahrt ihr auf der Produktseite. Viel Spaß beim Shoppen und Schrauben 😉

Hinweis: Bei den Verlinkungen zu Gearbest handelt es sich um Provisionslinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.